Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Ferien- und Reiseversicherung

Kosten, welche in Ihren Ferien und auf Reisen im Ausland entstehen, können über die Ferien- und Reiseversicherung abgedeckt werden.

Notfallbedingte ambulante Behandlungen und stationäre Spitalaufenthalte sowie Transporte im Ausland können hohe Kosten verursachen, die leider nicht alle über die Krankenkasse gedeckt sind.

Einige Beispiele:

  • Aus der Grundversicherung werden medizinisch notwendige Transporte nur zu 50% maximal Fr. 500.-- pro Kalenderjahr gedeckt.
  • Für dringende Rettungsmassnahmen werden 50% maximal Fr. 5'000.-- bezahlt.
  • Ein Rücktransport in die Schweiz ist nicht versichert.
  • Es wird maximal das Doppelte an notfallmässige Auslandleistungen bezahlt (gegenüber der Behandlung im Wohnkanton).

Es empfiehlt sich der Abschluss einer Ferien- und Reiseversicherung, welche die ungedeckten Kosten übernimmt.

 

Die TOURIST Subito beteiligt sich an den ungedeckten Kosten bei:

  • Krankheit, Unfall oder frühzeitiger Geburt
  • Transport-, Such-, Rettungs- und Bergungsaktionen
  • Extrarückreise auch für Familienangehörige
  • Besuchsreisen für nahestehende Personen
  • Übersetzungshilfe und Vermittlung von Behandlungsadressen

 

 Online abschliessen (zahlbar mit Kreditkarte oder PostCard)

 Unterlagen bestellen

 Prospekt Ferien- und Reiseversicherung